Beaux Arts

Sonntag, 13. Mai 2012

FIP

Heute Morgen hörte ich dieses Lied der Pariser Drei-Mann-Band "Les Ecrocs" auf FIP. [zum Hintergrund siehe gestrigen Eintrag] Das Lied A.S.S.E.D.I.C. klingt so wunderbar heiter und unbeschwert, wie man wohl immer gern einen Sonntag beginnen möchte. Und ich fragte mich, was für poetische Zeilen sich wohl hinter dem harmonischen Klang verbergen!? Also gegoogled und auf Youtube gesucht. Ich staunte nicht schlecht, als ich das Video sah und dann den französischen Text ausgrub und kurzer Hand [sinngemäß!] übersetzte: Ich bin zu müde, um zu arbeiten, meine Zeit zu verschwenden, eine schlecht bezahlte...  [weiter]
3918 mal gelesen

Montag, 23. April 2012

Ein besonderer Tag

Liebe Leserinnen und liebe Leser, heute ist ein besonderer Tag: Sant Jordi. Der Tag des Heiligen Georg. Das ist nicht irgendein Tag. Es ist der Tag, an dem man sich Rosen schenkt. Und. Bücher. Ja, Bücher. Guten Freunden schenkt man heute ein Buch. Und dem oder der Geliebten eine Rose, oder mehrere. Oder gleich beides: Eine Rose und ein Buch. Denn die beste Geliebte ist doch diejenige, die auch eine Bücherfreundin ist. Der beste Freund im Idealfall einer, der auch das Hobby des Lesens mit einem teilt. Zumindest in Katalonien. Da ist das so. Da schenkt der Mann heute seiner Frau und[oder] seiner Freundin eine rote Rose...  [weiter]
2101 mal gelesen

Freitag, 20. April 2012

La Legende - Bon anniversaire

Bühne ins Dunkel getaucht. Ein Lichtkegel am rechten Bühnenrand. Hereinschreitend... auf Zehn-Zentimeter Stilettos. La Legende. Gehüllt in ein bodenlanges, aubergine-farbenes, im Scheinwerferlicht silbrig-schwarz glitzerndes Kleid aus feinem Samtstoff, der ihre schlanke Silhouette umschmeichelt, schwebt sie herein. Über die Bühne. Zur Mitte hin. Wo das Mikrofon steht. Als ihre Stimme erklingt. Gänsehautfeeling . La Grande Dame de la Chanson. Beifall. Jubelrufe. Vivre. Leben. Sie besingt das Leben. Die Gréco. Die Schönheit des Lebens. Was für ein Einstieg. Dieser Ausdruck. Diese Kraft...  [weiter]
1725 mal gelesen

Montag, 27. Februar 2012

and the Oscar goes to

a wonderful lovely Short Animated Film The Fantastic Flying Books of Mr. Morris Lessmore I love it and I thank all of... you... and you.... and her.... and him.... and you.... also... ....as well as for the great Visual Effects to the German girls and boys of Pixomondo in Frankfurt/M. working for HUGO CABRET ...and I am so sorry... that there wasn`t any golden trophy for PINA and Wim Wenders and the best documentary feature :-(((( because the Oscar went to Undefeated in this category ...and the winners are also: Woody Allen for Writing the best Original Screenplay in Midnight in Paris [iiiiiiyyyeeaaahhh] Chris topher Plummer, the...  [weiter]
2007 mal gelesen

Freitag, 29. April 2011

The Royal Wedding

Heute bin ich altmodisch und – wie die adeligen Vorfahren- ganz royal! "Very british" zelebriere ich die Hochzeit des Jahres. Die Männer – Alter Egon, Mich und wie sie alle heißen – sind ausquartiert; die Frauen eingeladen, mit mir im [Königs]Blauen Salon in den dicken Plüschsofas bei "tea for more as two and champagne" Platz zu nehmen. Getrunken und gespeist wird stilecht aus dem Krönungsporzellan, das schon gestern auf Hochglanz geputzt. Das Royale Protokoll sieht vor: Bis 8:00 Uhr Ankunft der [{nicht} adeligen] Gäste Seit 8:15 Uhr Servieren der royalen Wachmacher "Ham and Eggs, Scones and...  [weiter]
5628 mal gelesen

Montag, 18. Oktober 2010

Tief im Wasser

Es ist schon eine Weile her, genauer gesagt, zur Zeit der Frankfurter Buchmesse kaufte ich mir ein "TOLLES HEFT". Also nicht irgendein Heft, kein kariertes oder liniertes, wie es Schüler im Unterricht verwenden, sondern ein TOLLES HEFT. Es umfasst 32 Seiten. Insofern ist der Gedanke an ein dünneres Schulheft nicht so fern. Zu meiner Grundschulzeit hatten wir solche dünnen Hefte als Schönschreibheft zu führen. Einmal in der Woche meist freitags erhielten wir die Aufgabe, einen Text von einer Seite in schöner Schrift mit Füller übers Wochenende ab- und hinein zu schreiben. An jene Zeiten erinnert mich dieses...  [weiter]
4372 mal gelesen

Montag, 17. Mai 2010

Zwiebelfisch #9

Zwiebelfisch nennt sich das Magazin für Gestaltung, das von der Freie[n] Hochschule für Grafik Design und Bildende Kunst e.v., in Freiburg (im Breisgau), herausgegeben wird. Das aktuelle Heft, Nr.9, 2010, widmet sich dem legendären Chelsea Hotel in New York. Die Macher des Magazins begeben sich auf Spurensuche nach dem, was von der Legende übrig blieb, was sie ausmacht[e] und was sie durch den gefrässigen Big Apple bedroht: Ein 08/15-Touri-Hotel zu werden. Wären da nicht jene Dauer-Hotel-Bewohner wie der Autor Ed Hamilton, der seine Stimme gegen das Vergessen und gegen Veränderungen durch geschäftsgierige...  [weiter]
1691 mal gelesen

Wi[e]der[W]orte [2]

wiederworte2.twoday.net Wenn Sie auf dieses Bild klicken, erfahren Sie, wie es weitergeht... :-)

Kalender

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010

[post]modern

RealityStudio.org

Aktuelle Beiträge

OT
Umzug wurde vielleicht noch nicht bemerkt. Hier noch...
steppenhund - 8. Nov, 15:16
OULIPO
Diesem Rätsel liegt ein Sprachspiel zugrunde,...
Teresa HzW - 27. Dez, 22:57
Schokolade vom heimischen...
"Schokolade von einem heimischen Erzeuger" - Gott sei...
Gerhard (Gast) - 11. Okt, 14:46
Rayuela reloaded ;-)
Ich habe "Rayuela" vor einigen Jahren gelesen, in zwei...
Johanna (Gast) - 8. Sep, 11:19
Cree de Ficino
Sehr geehrte(r)…, die Firma www.lulu.com bietet...
Karlheinz Keller (Gast) - 10. Jul, 21:11
HM
Schwer[wiegend] - schwierig
Daniel (Gast) - 27. Jun, 11:37
Antwort geschrieben,...
Antwort geschrieben, allerdings hinfort. Da hats irgendwas...
Jossele - 27. Mai, 18:46
Umzug
Die Umzugskisten sind gepackt. Die Haus-[Renovierungs]-Um-Bau -Arbeiten...
Teresa HzW - 23. Mai, 20:19
Eigenartig
So viele Lese [oder doch nur kurze An-?-]Klicke und...
Teresa HzW - 21. Mai, 12:43
ein wenig Carmen
Das kommt wohl darauf an, wie man[n oder frau] ein...
Teresa HzW - 21. Mai, 12:35
aber denken sie doch...
aber denken sie doch an die stattlichen toreros ... steck...
Bubi40 - 17. Mai, 13:22
*Anm Oh Lippe
* gleichwohl Burroughs nicht zum Zirkel der "Boygroup"...
Teresa HzW - 17. Mai, 10:40
Oh Lippe
Liebe Leserinnen und liebe Leser, ich habe mich wieder...
Teresa HzW - 17. Mai, 10:38

RSS Box

Umzug
Die Umzugskisten sind gepackt. Die Haus-[Renovierungs]-Um-Bau -Arbeiten...
Teresa HzW - 23. Mai, 20:34
Oh Lippe
Liebe Leserinnen und liebe Leser, ich habe mich wieder...
Teresa HzW - 16. Mai, 22:32
FIP
Heute Morgen hörte ich dieses Lied der Pariser...
Teresa HzW - 13. Mai, 12:51
Investment
Gestern... schrieb ich Ihnen vom Pläne schmieden…....
Teresa HzW - 12. Mai, 13:16
Unter Dampf
Heute entspanne ich mich (und schmiede Pläne)....
Teresa HzW - 11. Mai, 20:09

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Basics

Dies ist das literarische Blog von Teresa. Etwaige Ähnlichkeiten von hier beschriebenen bzw. agierenden Personen mit verstorbenen oder lebenden sind rein zufällig. Die Betreiberin dieses Blogs ist nicht für den Inhalt der Verlinkungen verantwortlich, die auf andere Webseiten verweisen. Kommentare von Besuchern dieser Seite vertreten deren persönliche Meinung, stimmen jedoch im Zweifelsfall nicht mit der Meinung der Betreiberin dieses Blogs überein. Dieses Weblog einschließlich aller Inhalte unterliegt weltweit dem Urheberrechtschutz oder anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Kontakt

Wer mit mir in Kontakt treten möchte, via mail an teresahzw bei googlemailpunktcom.

All[e]Tag[e]
Andern[w]Orts
Beaux Arts
Bibliothek
Fund[W]orte
Nachtkantine
Paternoster
Vergessens[W]Orte
Widerworte
Wiederworte
[Post]Moderne
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren